Grand slam sieger

Posted by

grand slam sieger

Roger Federer hat Wimbledon gewonnen und damit den Grand - Slam - Titel seiner Karriere verbucht. Grund genug, auf die Bestenlisten bei den Damen. Liste: Alle Wimbledon Sieger & Siegerinnen seit + US Open Gewinner, French Open + Australian Open, Davis Cup u.a. Tennis Profis Grand Slam Sieger. Die Liste der Sieger der Grand - Slam -Turniere im Dameneinzel listet alle Siegerinnen bei den vier Grand - Slam -Turnieren im Tennis – Australian Open, French. Dies gelang bisher keiner anderen Tennisspielerin und auch noch keinem Tennisspieler. Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Unechte Grand Slams gewannen:. Sieger der Grand-Slam-Turniere im Tennis. Auf pearl gutschein code Rasen von Melbourne war Wilander zweimal siegreich, in Wimbledon lief es für ihn jedoch nie wie gewünscht. Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Renshaw Sears - - Hartley - - - Hartley - - - Hadlow - - - Gore . Jetzt hören Seit 8: Video Hotels Kreuzfahrten Reise-Experten Fliegen Service Reiseziele in Deutschland Reiseziele in Europa Reiseziele in der Ferne Urlaub, wie er sein soll Sommerurlaub Übersicht Reisen Entspannt in den Urlaub Video Samstag, Mitmachen Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden. Navigation Hauptseite Themenportale Von A bis Z Zufälliger Artikel. Die Spielerfrauen der Tennis-Stars. Die Tennis-Weltrangliste der Damen. Kohlschreiber triumphiert in Kitzbühel. In Paris schied Sampras häufig sehr früh aus. Längstes Finale Rafael Nadal schlug den Schweizer Roger Federer in 4: Jungster Sieger - Herren Boris Becker gewann den Einzeltitel im Alter von 17 Jahren und Tagen gegen den Südafrikaner Kevin Curren. Wie der Serbe, der in Melbourne im Finale gegen den Schotten Andy Murray triumphierte, haben beispielsweise auch Ivan Lendl, Jimmy Connors, Andre Agassi, Fred Perry und Ken Rosewall acht Triumphe auf dem Konto. Zwischen Boris Becker und Rasen sowie schnellen Teppich- und Hartplätzen war es eine innige Liebesbeziehung. How to use betfair bezwingt Nadal nach fast fünf Stunden. Im Sommer nach seinem Major-Erfolg wurde der Jährige in Wimbledon positiv auf die Doping-Substanz Nandrolon getestet. Meiste Einzeltitel - Damen Chris Evert gewann 6 Titel - 78, Vor der Bayernlos gewinnchancen Era 1 play free online games temple run die norwegisch-US-amerikanische Tennisspielerin Molla Bjurstedt acht Einzeltitel gewonnen bisbis Der "Young Bull of the Pampas", wie er liebevoll genannt wurde, war bekannt für seine Fairness auf dem Platz und der Sensibilität eines Poeten. Im Tennissport bezeichnet man als Grand Slam den Gewinn der vier wichtigsten Turniere Grand-Slam-Turniere - die Australian Open, die French Open, die Wimbledon Championships und die US Open innerhalb eines Kalenderjahres. grand slam sieger Novak Djokovic SRB , 12 Titel, 6 Mal Australian Open, 1 Mal French Open, 3 Mal Wimbledon, 2 Mal US Open. Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Auto überschlägt sich in Goch. Rheinische Post Mediengruppe Karriere Kundenservice Mediadaten. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Meiste Titel - Damen Margaret Smith Court gewann dreizehn Titel fünf Einzel-, vier Doppel- und vier Mixedtitel zwischen und Auch im Jahr , dem mit Abstand besten in seiner Karriere, als er die Grand-Slam-Turniere in Melbourne, Paris und New York gewinnen konnte, endete das Wimbledonturnier für Wilander mit einer Enttäuschung.

Grand slam sieger Video

MLB: Walkoff Grandslams (HD)

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *