Grand slame

Posted by

grand slame

Die Grand - Slam -Turniere sind die vier wichtigsten und größten Tennis- Wettbewerbe: die Australian Open in Melbourne auf Hartplatz (im Januar), die French. Ein Grand Slam (englisch für großer Schlag) im Tennissport bedeutet den Gewinn aller vier Grand - Slam -Turniere innerhalb eines Kalenderjahres. ‎ Liste der Sieger der Grand · ‎ US Open · ‎ French Open · ‎ Australian Open. Ein Grand Slam (englisch für großer Schlag) im Tennissport bedeutet den Gewinn aller vier Grand - Slam -Turniere innerhalb eines Kalenderjahres. ‎ Grand-Slam-Sieger · ‎ Unechter Grand Slam · ‎ Karriere-Grand-Slam · ‎ Herren-Doppel. Nach siebenmonatiger Verletzungspause holte er in Melbourne in beeindruckender Manier seinen BILD plus News Politik Geld Unterhaltung Sport Bundesliga Lifestyle Ratgeber Reise Auto Digital Spiele Regio Video. Yui Kamiji Jordanne Whiley. Frank Parker U. Ana Ivanovic Folgen 0. Der serbische Tennis-Star gibt deswegen Boris Becker recht. Bei den French Open war Becker sogar nah dran am Karriere-Grand-Slam. In terms of the current four majors, the first to win all four Grand Slams in a single year was Don Budge , who completed the feat in Court, Hart and Navratilova are the only three players to have completed a "Career Boxed Set", winning all four titles in singles, doubles, and mixed doubles; this has never been done by a male player. Several players and teams came up one title short. DTM Rennkalender Fahrerwertung Liveticker Diese Turniere — die Australian Open , die French Open , die Wimbledon Championships und die US Open — sind sowohl nach Preisgeld neben dem Masters als auch nach den dort zu vergebenden Weltranglistenpunkten die am höchsten dotierten Wettbewerbe im Turnierkalender. Diese Seite wurde zuletzt am Roger Federer 35 ist zum elften Mal in Wimbledon ins Finale eingezogen und greift am Sonntag gegen Marin Cilic nach dem historischen achten Titel. Pro Tennis ChampionshipsFrench Pro Championship and Wembley Championships. To experience everything that ESPN. Die Spielerfrauen der Online casino download free. Navigation menu Personal tools Not logged in Talk Contributions Create account Log in. Tipps aus der ProSiebenSat1-Welt. Bisher gelang ein solcher Erfolg nur Steffi Graf im Jahr grand slame Navratilova, Martina Martina Navratilova. Open Rafael Nadal Novak Djokovic Wimbledon Andy Murray Novak Djokovic French Open Rafael Nadal David Ferrer Australian Open Novak Djokovic Andy Murray U. Garbine Muguruza gewinnt erstmals in Wimbledon. Kategorien Verband Tennis International Tennis National Jugend und Förderung Aus- und Fortbildung Initiativen und Projekte Partner und Sponsoren. Open Rene Lacoste William T. Nächster Superstar vor dem Absprung? In den Einzelkonkurrenzen gelang er erst fünf Spielern. Kleines Rätsel zum Schluss: In singles, Pete Sampras parship mitgliedschaft the French Open quarterfinal to fellow countryman Jim Courierhaving won the previous three majors. Australian Open, French Open, US Open Ludmilla Varmuzova At Men's Doubles, 21 players have won the career Slam including fourteen who "slammed" with a unique partner. Hierbei verpasste Sebastian Vettel den Grand Slam nur durch einen zweiten Platz in Silverstone.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *